XEO Shisha2Go – Sunny Peach – Erfahrung

Als gelegentlicher Shisha-Raucher wollte ich nun auch einmal eine von den neuen E-Shishas ausprobieren. Meine Erwartungen waren von Anfang an niedrig, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass eine so kleine Pfeife auch nur im Ansatz an eine normale Shisha rankommen könnte. Das Wegwerfgerät von XEO für nicht ganz billige 12€ musste schon punkten, damit ich es jemals wieder bestellen würde.

Produkteigenschaften

  • Füllmenge: 2 ml Liquid
  • Länge: 130 mm
  • Breite: 12 mm
  • Batterie: 350 mAh
  • Zug Automatik
  • Authentisches Shisha Mundstück

Verpackung und Aussehen der E-Shisha

Beim Auspacken des Kartons fand ich eine sehr hochwertige und schicke Verpackung vor. Auf der Verpackung stehen die Inhaltsstoffe und Hinweise darauf, dass alles ohne Geruch, Tabak, Teer und Nikotin funktioniert.

Die elektrische Shisha selbst besitzt vorne ein metallisch aussehendes Mundstück wie es sich auch bei vielen normalen Shisha-Mundstücken findet. Am unteren Ende befindet sich ein wohl aus Kunststoff bestehender „Diamant“. Wenn man daran zieht, leuchtet eine Lichtquelle darunter. Die Längsseite der E-Shisha ist glänzend und mit schönen Verzierungen und Schnörkeln versehen. Im Ganzen wirkt alles sehr hochwertig.

XEO Shisha2go Sunny Peach

So sehen die Verpackung und der eigentliche Stick der XEO E-Shisha aus.

Funktionalität und Durchzug

Nachdem man die Schutzhüllen von Mundstücke und dem anderen Ende entfernt hat kann man auch schon gleich loslegen. Wenn man daran zieht, leuchtet das Ende der E-Shisha in farbigen Licht auf. Der Durchzug ist hierbei ordentlich kann sich aber nicht mit einer hochwertigen Shisha messen. Gerade nach einiger Zeit muss man schon ganz schön ziehen. Dennoch konnte ich die angegebenen 600 Puffs erreichen.

Geschmack und Rauchdichte

Der Sunny Peach Geschmack meines Modells war ziemlich süßlich, aber nicht zu aufdringlich. Der Rauch war schön dicht, weiß und kratzte nicht beim Rauchen.

Fazit – Shisha2Go – Sunny Peach

Die Shisha2Go von XEO ist nicht nur ein stylischer Partygag, sondern erfüllt auch durchaus ihre Funktion. Die Vorteile gegenüber einer normalen Shisha liegen klar bei der sofortigen Einsatzbereitschaft und ihrer Handlichkeit, weshalb sie sich die Bezeichnung „2Go“ ganz klar verdient hat. Wer zu faul ist, jedes Mal eine normale Shisha startklar zu machen und Kohle zu erhitzen, der ist mit einer E-Shisha gut beraten.

Die Tatsache, dass die E-Shisha keinen Tabak und Nikotin enthält möchte ich als neutral bewerten, da es für viele positiv oder negativ sein kann.

Auf jeden Fall bekam ich keine Kopfschmerzen durch die E-Shisha und konnte sie ohne Bedenken zu Hause im Zimmer einsetzen, da der Wasserdampf schnell wieder verfliegt.

Verbesserungswürdig ist der Durchzug, der mit der Zeit schwer von statten geht.

Update 26.03.14: Ich habe in der Zwischenzeit noch einige E-Shishas verschiedener Hersteller ausprobiert. Jetzt kann ich sagen, dass die von XEO zu den besten gehört. Das gilt für Verarbeitung, Rauchentwicklung, Ausdauer, Komfort und Geschmack. Zum Geschmack: Ich habe Tutti Frutti, Arctic Blue Ice und Sunny Peach gedampft, welche alle sehr intensiv und lecker geschmeckt haben. Ein Klassiker ist sicherlich die hier vorgestellte XEO Shisha2Go – Sunny Peach. Diese habe ich übrigens für nur 11,90€ (günstiger als bei Amazon) bei Blubber Oase bekommen.

Hast du das gute Stück schon ausprobiert? Dann würde mich deine Meinung als Kommentar interessieren!

4 Gedanken zu „XEO Shisha2Go – Sunny Peach – Erfahrung

  1. d9nzn

    Hi, danke für dein super erfahrungsbericht, wir teilen genau die selbe Meinung! Ich kann die XEO wird nur empfehlen.

  2. Torun

    Ich finde die E-Shisha von XEO eignet sich super für unterwegs.
    Manchmal hab ich das Gefühl wenn ich am Bahnhof stehe eine Shisha zu rauchen und es ist doof am Bahnhof zu stehen mit einer Wasserpfeife in der linken Hand und einem Schlauch in der rechten Hand. Deshalb finde ich die E-Shisha für unterwegs sehr praktisch und flexibel. Rauchen wann man will und man kann jederzeit aufhören.
    Aber zum chillen Zuhause oder im Garten eignet sich doch eher eine richtige Wasserpfeife.

    Besten Gruß
    Torun

  3. frank

    ich finde die sisha to go super,auch für daheim.
    doch leider sind nur 2 geschmacksrichtungen zu bekommen und das für schlappe 8€
    pro nachfüller. hat jemand nen tipp wie ich zb an pfirsich oder melone komme!?

  4. Mario

    Hi
    Ich hab mir die sunny peach heute beim Schreibwaren- und Tabakladen gegenüber geholt und hab da für 12€ eigentlich erst mal nicht so viel erwartet. Aber außer dem erschwerlichen Durchzug finde ich keinen unterschied zur normalen Shisha. Richtig geil das zeug! Und da ich grundsätzlich nikotinfreier Sportler bin und es mir nur um den Geschmack und Dampf geht passt das Ding ganz gut in mein Konzept?
    Gruß Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.